Fonds-Vermögensverwaltung

Bei der Fonds-Vermögensverwaltung (FVV) geht es um aktiv gemanagte Portfolios, die von Investment - Profis verwaltet werden. Vom Prinzip her ist die FVV für größere Anlagebeträge gedacht, bei denen Kunden entweder Zeit, Lust oder Know-How fehlen, sich permanent um Ihre Anlagen zu kümmern.

Beim Einstieg kann der Kunde je nach seinen individuellen Kenntnissen , Erfahrungen, Risikotoleranz, Anlagedauer und Renditeerwartung eine geeignete Anlagestrategei auswählen. In der Regel wird die FVV in drei Ausprägungen (und synonymen Bezeichnungen) standardisiert  angeboten:

  • defensiv / konservativ
  • ausgewogen / balanced
  • dynamisch / offensiv.

Charakteristische Begriffe in der FVV sind beispielsweise 

  • Zielrenditen
  • Volatilitäts - Bandbreiten
  • Maximale Drawdowns
  • Verlustschwellen-Überwachung
  • Integration von Indexfonds (ETFs)
  • etc.

Die in der FVV eingesetzten Fonds werden kontinuierlich überwacht und bei Bedarf ausgetauscht. Der Anleger gewinnt mitdieser pflegeleichten Lösung freie Zeit, die er für seine Lieblingsbeschäftigungen nutzen kann.

Basis für die FVV ist ein Mandat an einen professionellen Vermögensverwalter. Dieses Mandat wird anhand eines Vermögensverwaltungs-Vertrages erteilt. Im Dialog mit dem Kunden erarbeiten wir auf der Basis regulatorischer Vorgaben die erforderlichen Vertragsunterlagen.

Wir bieten Ihnen FVV-Lösungen mit ausgesuchten und renommierten Partnern an. Bitte entnehmen Sie die angebotenen FVV-Konzepte und Beschreibungen den jeweiligen Produktbroschüren.

Aufgrund der vielfältigen Freiheiten im Management (u. a. Einsatz und Auswahl geeigneter ETF`s) werden der noch jungen Produktkategorie FVV sehr gute Zukunftschancen eingeräumt.

Eine erste Orientierung über die bisherige Performance liefern Ihnen aktualisierte Factsheets der jeweiligen Strategien, wobei bisherigeErgebnisse jedoch keinerlei Prognosen auf zukünftige Wertentwicklungen zulassen.

Unsere Partnerangebote in der FVV:

Fonds-VV STARS mit ETF`s: Aktives Management mit passiven (Index-)Fonds

Verschaffen Sie sich anhand einer STARS-Broschüre einen Überblick zum STARS-Investmentprozess

  1. Analyse (Trends in den Anlageklassen und Marktindizes)
  2. Gewichtung (der Anlageklassen und Marktindizes)
  3. Auswahl (der Anlageinstrumente - ETF`s)
  4. Anpassung (Kontinuierliche Anpassung der Portfoliostruktur)
     

Zur Auswahl stehen 3 Strategien:


 

Morningstar Aktiv Portfolio

Detaillierte Informationen (z. B. Strategien/Aktuelle Factsheets/Erklär-Video) finden Sie unter www.aktivportfolio.de

Bitte nehmen Sie bei konkretem Interesse Kontakt mit uns auf.


ebase Managed Depot

ebase Managed Depot: Vorstellung im Video

Bitte nehmen Sie bei konkretem Interesse Kontakt mit uns auf.